Führung durch Hute- und Schneitelwald

07.07.2024 / 14:30 bis 16:30 Uhr

Erleben Sie eine besondere Führung durch den Bentheimer Wald.

Seit 2012 betreut der Tierpark Nordhorn als regionales Arten- und Naturschutzzentrum in der Obergrafschaft den „Hute- und Schneitelwald". Auf 26 ha wurde die alte Kulturform der Waldweide (Hute= Hüten; Schneiteln = schneiden) wieder erlebbar gemacht und damit dieser überaus wertvolle Reliktwald vor seinem natürlich Untergang bewahrt.

Die frühere Nutzungsform der Waldweide wird durch die Tiere des Nordhorner Tierparks wieder neu betrieben. Gallowayrinder und Niederländische Landziegen verrichten wie in den vergangenen Jahrhunderten die Arbeit vor Ort und schaffen einen einzigartigen Natur- und Kulturraum.

Während der Sommersaison von Mai bis Ende Oktober werden monatlich an jedem 1. und 3. Sonntag um 14.30 Uhr Gratis-Führung angeboten.

Patientinnen und Patienten der Fachklinik Bad Bentheim können sich an der Rezeption kostenlos für die nächstmögliche Führung anmelden.

Weitere Termine

So 07.07.202414:30 bis 16:30 Uhr
So 21.07.202414:30 bis 16:30 Uhr
So 04.08.202414:30 bis 16:30 Uhr
So 18.08.202414:30 bis 16:30 Uhr
So 01.09.202414:30 bis 16:30 Uhr
So 15.09.202414:30 bis 16:30 Uhr
So 06.10.202414:30 bis 16:30 Uhr
So 20.10.202414:30 bis 16:30 Uhr

Ort

Parkplatz altes Forsthaus

Veranstalter

Tierpark Nordhorn
Heseper Weg 140
48531 Nordhorn
www.tierpark-nordhorn.de