Was wirklich zählt: Ihre inneren Werte

Effizient und gesund trainieren

Mit unserer Leistungsdiagnostik unterstützen wir Freizeit- und Profisportler, ihr Training zu ­verbessern und ihre Ziele zu erreichen. Bei der Spiroergometrie wird die Leistungsfähigkeit von Herz, Kreislauf, Atmung und Stoffwechsel analysiert. Auf Basis der gewonnenen Daten bestimmen wir, wie Sie Training und Ernährung optimieren.

Wer mit einer neuen Sportart beginnt oder nach einer längeren Pause wieder einsteigt, erhält durch eine sportmedizinische Untersuchung fundierte Empfehlungen zum individuellen Belastungs­niveau. Außerdem verringert ein Check gesundheitliche ­Risiken bei Neu- und Wiedereinsteigern.

Individuelle Leistungsdiagnostik

Erhöhen Sie Ihre Leistungsfähigkeit

Als qualifizierte und professionelle Untersuchung liefert die Spiroergometrie Sportlern ­wesentliche Kennzahlen zum Leistungspotenzial. Mit softwareunterstützten, ­standardisierten Tests unter Belastung und in Ruhe werden unter anderem die respiratorischen ­Schwellen sowie der Übergang zwischen dem ­aeroben und anaeroben Stoffwechsel bestimmt.

Auf Grundlage der ermittelten Daten geben wir Empfehlungen, wie die Trainingsbelastung ­effizient zu dosieren ist und welche Ernährung ihre ­individuelle Leistungsfähigkeit erhöht.

Unser Beitrag zu Ihrem Erfolg:

  • Leistungsdiagnostik (Spiroergometrie)
  • Langjährige kardiologische/orthopädische Expertise
  • Individuelle Trainingsberatung
  • Maßgeschneiderte Trainingsplanung
  • Präventions-Check-Up
  • BIA-Messung und Muskelfunktionsanalyse
  • Sportmedizinische Ernährungsberatung

Sportmedizinischer Check

Individuell auf Sie abgestimmt

Bei der sportmedizinischen Untersuchung erfolgt ein umfassender Check Ihres Gesundheitszustands. Nach der Anamnese, der Erhebung des Ganzkörper­status und einem Ruhe-EKG erhalten Sie eine individuelle Beratung durch unsere Fachärzte für Sportmedizin. Wir erklären Ihnen, welche Sport­arten besonders geeignet sind und wie Sie am besten trainieren.

Unsere Leistungspakete:

  • Spiroergometrische Messung und ­Trainingsberatung
  • Spiroergometrische Messung und ­Trainingsberatung mit Ultraschalluntersuchung
  • Spiro­ergometrische Messung und ­Trainingsberatung sowie sportärztliche Untersuchung

Das Team

Sportwissenschaftler

Thorsten Blömer

Sportwissenschaftler

Sebastian Heuer

Sportwissenschaftler

Sportmediziner

Dr. med. Simone Sörries

Orthopädin, Unfallchirurgin, Rheumatologin

Zusatzqualifikation: Rehabilitations-, Sozial- und Sportmedizin, Chirotherapie, ­Osteologie, Röntgendiagnostik – fachgebunden – im Gebiet ­Chirurgie (Skelett), Physikalische Therapie und Balneologie

© Nikolai Wolff

Dr. med. Jochen Muke

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Leitender Notarzt, Psychokardiologie, Sozialmedizin und Sportmedizin (jeweils in Ausbildung), Lehrbeauftragter der European Medical School (EMS) Oldenburg-Groningen, Mitglied des Prüfungsausschusses der Ärztekammer Niedersachsen, Mitglied des Landesprüfungsausschusses für Notfallsanitäter/ Gesund- und Krankenpflege, Vorstandsmitglied der Landesarbeitsgemeinschaft für Prävention (LAG) Niedersachsen, Weiterbildungszeit: Innere Medizin (12 Monate), Kardiologie (beantragt)

Kontakt

Wir sind für Sie da – sprechen Sie uns einfach an!

Sekretariat