Aktuelles

Meldungen

MELDUNG VOM 27.05.2021
„Das hat mit Anstellerei nichts zu tun“
MELDUNG VOM 27.05.2021
Corona-Folgen: Wenn Psyche und Körper leiden
MELDUNG VOM 18.05.2021
„Die Grafschaft ist gut unterwegs“, lobt Ministerpräsident Stephan Weil.
MELDUNG VOM 06.05.2021
Fachklinik unterstützt Long-Covid-Patienten mit einer Reha

Covid-Patientin Lisan erholt sich in der Fachklinik: „Mir fehlte zu allem die Kraft“

Es fing an wie eine Grippe. Mit Kopf- und Gliederschmerzen, mit Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust", erinnert sich Lisan an die Symptome, die sie zu Jahresanfang an sich wahrnahm. Nach einer Woche kam Luftnot dazu, der  Kreislauf sackte immer wieder ab, Herzrasen setzte ein.

Es sei keine Seltenheit und keine Ausnahme, dass jüngere Menschen mit einem vordergründig scheinbar „harmlosen" Krankheitsverlauf nicht mehr in der Lage seien, ihr altes Leben wieder aufzunehmen. Dass ihnen dazu die Kraft fehle, bestätigt Dr. med. Jochen Muke, Chefarzt der Kardiologie, der sich an der Fachklinik Bad Bentheim auch um die Reha von „genesenen" Corona-Patienten kümmert.

Zur Pressemitteilung

weitere Meldungen

Infektion belastet auch die Seele

Die Psyche leidet, wenn der Körper leidet. „Beides geht Hand in Hand. Das gilt für viele Krankheiten. Für Herzprobleme ebenso wie für eine Infektion mit dem Corona-Virus. In allen Fällen gilt für die Patienten ein ganzheitlicher Ansatz. Dabei wird inzwischen die Rolle der Psychologie immer deutlicher und immer wichtiger", weiß Kaija Troost.

Kaija Troost, Psychologin, betreut und unterstützt Patienten mit Long-Covid-Symptomen.

Zur Pressemitteilung

weitere Meldungen

Ministerpräsident Stephan Weil lobt Entwicklung der Grafschaft Bentheim im Bereich Verkehr

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich für den Bau eines Bahnhaltepunktes an der Bentheimer Fachklinik hat Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil am Freitag seinen Besuch in der Grafschaft begonnen. Weitere Themen waren der Bahnhofsumbau in Nordhorn sowie das Radverkehrskonzept der Stadt Nordhorn. Die wirtschaftliche Situation der Fachklinik in Coronazeiten und ihr Konzept für Nachhaltigkeit und Klimaschutz hatte Geschäftsführer Marco Titze Titze dem Ministerpräsidenten zuvor gemeinsam mit Erbprinz Carl-Ferdinand zu Bentheim und Steinfurt und Landrat Uwe Fietzek erläutert.

Zur Pressemitteilung

weitere Meldungen

Die Fachklinik Bad Bentheim bietet Reha-Maßnahmen für genesene Covid-19-Patienten an.

Kopf, Herz, Lunge: „Covid-19 ist eine Multiorganerkrankung", sagt Dr. Jochen Muke, einer von vier Chefärzten an der Fachklinik Bad Bentheim: „Die Folgeerscheinungen bei Genesenen sind vielfältig". Der Kardiologe hat deshalb mit seinem Team ein Rehabilitationskonzept erarbeitet, das jetzt auch von der Deutschen Rentenversicherung in Hannover anerkannt wurde. „Die Reha war schon vorher unsere vordringlichste Aufgabe. Und die Therapieangebote für die sogenannten Long-Covid-Patienten bei Lungenfachkliniken decken sich mit unseren. Wir haben hier die Voraussetzungen für eine gezielte Behandlung. Und es ist unsere Pflicht als Versorger zu gucken, ob wir helfen können."

Zur Pressemitteilung

weitere Meldungen
„Das hat mit Anstellerei nichts zu tun“

Dr. med. Jochen Muke, Chefarzt der Kardiologie

Corona-Folgen: Wenn Psyche und Körper leiden

„Die Grafschaft ist gut unterwegs“, lobt Ministerpräsident Stephan Weil.

Fachklinik unterstützt Long-Covid-Patienten mit einer Reha

„Covid-19 ist eine Multiorganerkrankung", sagt Dr. Jochen Muke, einer der vier Chefärzte an der Fachklinik Bad Bentheim.

Unsere Vision

»Mit unseren ganzheitlichen Therapien werden unsere Patienten wieder leistungsfähig und selbstständig.«
© Tristan Vankann