notfall

Sie erreichen uns jederzeit unter

Tel. +49 5922 74-0
Fax +49 5922 74-743172

info@fk-bentheim.de

Weitere Kontaktdaten
Patientenaufnahme/Belegungsmanagement

NL DE Kontakt

Aktuelles

Meldungen

26.07.2017
Einladung zum Studientag am 20.9.2017
21.06.2017
40 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Psoriasis Bund e.V.
31.01.2017
So umfahren Sie das Baugebiet
14.12.2016
Kompetenzpraxis für Handrehabilitation und Handtherapie AFH

Studientag zum Thema: „Die Fachklinik erleben“

Die Fachklinik Bad Bentheim möchte mit dieser Veranstaltung die Möglichkeit geben, sich bei Herrn Gödecker-Geenen (Deutsche Rentenversicherung Westfalen) praxisnah zu aktuellen Themen der Deutschen Rentenversicherung zu informieren. Außerdem wird an diesem Tag die Fachklinik Bad Bentheim "erlebbar" gemacht.

Für diese Veranstaltung erhalten Sie 5 Fortbildungspunkte.
Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Studientag.

40 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Psoriasis Bund e.V.

Anlässlich der 40-jährigen Mitgliedschaft der Fachklinik Bad Bentheim im Deutschen Psoriasis Bund e.V. nehmen Dipl.-Kfm. Klaus Kinast (MItte) und Chefarzt der Dermatologie Dr. med. Athanasios Tsianakas (links) die Urkunde entgegen – überreicht von DPB-Geschäftsführer Hans-Detlev Kunz (rechts).

Der Deutsche Psoriasis Bund e.V. (DPB) versteht sich in vieler Hinsicht als Partner der Ärzte. Er trägt durch Aufklärung von Patienten zu einem partnerschaftlichen Verhältnis von Arzt und Patient bei.

So umfahren Sie das Baugebiet

Liebe Patienten, Gäste und Besucher,

die Baumaßnahmen an der Unterführung des Bahnhofs Bad Bentheim werden noch etwas andauern.

Zum Kurzentrum nehmen Sie aus Richtung Stadtzentrum deshalb bitte die Umleitung über die Rheiner Straße, Hilgenstiege und Deilmannstraße.

Kommen Sie von der A30 bzw. aus Nordhorn über den Isterberg, nutzen Sie bitte die freie Zufahrt über die Bundesstraße 403 bis zur Ampelkreuzung Kurzentrum/Deilmann.

Danke für Ihr Verständnis!

Fachklinik als „Kompetenzpraxis für Handrehabilitation und Handtherapie AFH“ anerkannt

Die Hand ist unser wichtigstes Werkzeug. Um ihre Beweglichkeit, Sensibilität, Geschicklichkeit und Kraft wiederherzustellen, gibt es ein spezielles Behandlungskonzept der Akademie für Handrehabilitation (AFH). Diese hat die Fachklinik Bad Bentheim im Juli 2016 als „Kompetenzpraxis Handrehabilitation und Handtherapie" anerkannt. Als erster unserer Therapeuten hat Volker Tibbe die Ausbildung an der Akademie absolviert, weitere folgen. Die Fachklinik erfüllt die umfangreichen AFH-Qualitätsanforderungen und wird unter www.akademie-fuer-handrehabilitation.de in der Therapeutenliste geführt.

Weitere Infos zu unserem Behandlungskonzept finden Sie in unserer Broschüre „Kompetenzpraxis für Handrehabilitation und Handtherapie”.

Einladung zum Studientag am 20.9.2017

40 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Psoriasis Bund e.V.

So umfahren Sie das Baugebiet

Foto: ©view7/photocase.com

Kompetenzpraxis für Handrehabilitation und Handtherapie AFH

Unsere Vision

»Mit unseren ganzheitlichen Therapien werden unsere Patienten wieder leistungsfähig und selbstständig.«
© Tristan Vankann