Ganzheitliche und individuelle Therapie

Unser medizinisches Handeln wird von anerkannten Standards und den Leitlinien der Fachgesellschaften geprägt. Wir legen großen Wert auf eine individuelle Betreuung unserer Patientinnen und Patienten.


Die Behandlung umfasst neben der Bewegungs- und Sporttherapie eine kompetente Beratung. Das Team aus sechs Psychologen der Psychokardiologie hilft, die Erkrankung zu verarbeiten und den Lebensstil zu ändern. Wir vermitteln Techniken zur Entspannung und geben praktische Tipps für die herzgesunde Ernährung. Außerdem erhalten Sie eine umfassende Sozialberatung.

 

Zusatzqualifikation Sportkardiologie

Die Bedeutung körperlicher Aktivität in der Prävention von Herzkreislauferkrankungen ist seit Langem bekannt. Mit der Zusatzqualifikation Sportkardiologie der Stufe 3 sind wir als Herzzentrum ein Partner für Sportler, insbesondere für Leistungssportler von Vereinen bis hin zu Olympiasportlern. Von der kardiologischen Diagnostik für Freizeit- und Leistungssportler bis zur qualifizierten Trainingsberatung unter sportkardiologischen Aspekten bieten wir ein qualifiziertes sportkardiologisches Angebot und freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Unser Behandlungsspektrum

Wir behandeln Sie insbesondere nach operativen Eingriffen am Herzen. Für die Diagnostik verfügen wir über modernste apparative Technik.

Unser Behandlungsspektrum des Fachbereichs Kardiologie umfasst diese Indikationen:

  • Koronare Herzerkrankung
  • Herzklappenerkrankungen
  • Aortenaneurysmen
  • Arterielle Hypertonie
  • Kardiomyopathien
  • Entzündliche Herzerkrankungen
  • ICD und Schrittmachersysteme
  • LVAD (linksventrikuläres Unterstützungssystem)
  • Thrombosen/Lungenarterienembolie
  • Peripher arterielle Verschlusskrankheit (pAVK)
  • Long Covid (Post-Corona-Syndrom)

Kardiologische Therapie

© Markus Löchte

Als typische Zivilisationskrankheiten werden degenerative Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufs durch sogenannte kardiovaskuläre Risikofaktoren begünstigt. Dazu zählen unter anderem Alter, Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes, Alkoholkonsum und Rauchen. Wir vermitteln Ihnen, wie Sie durch gesundheitsbewusstes Verhalten das Risiko einer Erkrankung senken können. Bei Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen und Zuckerkrankheit bieten wir eine begleitende Therapie.

Schwerpunkte der kardiologischen Behandlung sind:

Das Team der Kardiologie

Das ärztliche Team um Chefarzt Dr. med. Jochen Muke koordiniert das Rehabilitationsteam aus Sportwissenschaftlern, Physiotherapeuten, Psychologen und Sozialarbeitern. Bei Ihrem stationären Aufenthalt werden Sie von freundlichen Pflegekräften fachkundig begleitet und unterstützt.

Leitung der Kardiologie

Chefarzt

© Markus Löchte

Dr. med. Jochen Muke

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Leitender Notarzt, Psychokardiologie (DGK), Sozialmedizin und Sportmedizin/Sportkardiologie, Lehrbeauftragter der European Medical School (EMS) Oldenburg-Groningen und Europäische Fachhochschule (EU/FH) Köln, Mitglied des Prüfungsausschusses der Ärztekammer Niedersachsen, Weiterbildungszeit Innere Medizin und Kardiologie
(12 Monate)

Oberärztinnen

© Markus Löchte

Dr. medic Oana Stancu

Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie DHL Hypertensiologe

© Markus Löchte

Enikö Petukov

Funktionsoberärztin

© Markus Löchte

Evgenia Andreas

Fachärztin für Innere Medizin, Schwerpunkt Angiologie

Psychologie & Sozialstation

© Markus Löchte

Frau Hackmann

© Markus Löchte

Frau Krivoseev

© Markus Löchte

Frau Mönnich

© Markus Löchte

Herr Neumeister

© Markus Löchte

Frau Nyenhuis

© Markus Löchte

Frau Schulte

© Markus Löchte

Frau Troost

© Markus Löchte

Frau Zorc

Physician Assistant

© Markus Löchte

Frau Surmann

© Markus Löchte

Frau Visse

Pflegekräfte

© Markus Löchte

Frau Selzer

© Markus Löchte

Frau Bloemendal

© Markus Löchte

Frau Jacobi

© Markus Löchte

Frau Lemke

Sporttherapeut

© Markus Löchte

Herr Heuer

Sekretariat

© Markus Löchte

Frau Kass

© Markus Löchte

Frau Knuever

© Markus Löchte

Frau Volkering

© Markus Löchte

Frau Kaspers

Kontakt

Wir sind für Sie da – sprechen Sie uns einfach an!

Klinik für Kardiologie

Dr. med. Jochen Muke

Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie
Notfallmedizin, Kardiovaskulärer Präventiv­mediziner DGPR

Sekretariat

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8 – 15 Uhr